Skip to main content

Bookeen

Cybook Opus Review Roundup

opus_specsMit einiger Verspätung kommt in diesen Tagen das Cybook Opus in den deutschen Handel. „Dank“ Sonys verzögertem PRS-300 Rollout handelt es sich dabei um das erste hierzulande verfügbare 5″ Lesegerät.

Beim französischen Hersteller ist das Opus schon seit einigen Wochen lieferbar, entsprechend gibt es bereits erste Erfahrungsberichte zum Gerät. Erste Befürchtungen die Qualität des Geräts betreffend bestätigen sich glückicherweise nicht: Die Mehrheit der „Early Adaptor“ ist hochzufrieden, zumindest im Bezug auf die Hardware.

weiterlesen

Cybook Opus nächste Woche bei Libreka

opus_specsRückenwind für Bookeen: Die französischen eReader-Spezialisten bekommen zum wohl nun endlich vor der Tür stehenden Verkaufsstart ihres Cybook Opus in Deutschland einen prominenten Vertriebspartner.

Libreka!, das eBook-Portal vom Börsenverein des deutschen Buchhandels, nimmt den Fünf-Zoller als erstes Lesegerät überhaupt in sein Sortiment auf. Schon von nächstem Dienstag an soll das Cybook Opus bei libreka zur unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro zu haben sein.

weiterlesen

Cybook Opus bedingt hosentaschentauglich

image108Kurz vor dem Verkaufsstart des Bookeen Cybook Opus hat der Hersteller mit schlechter Presse zu kämpfen. Der Fünf-Zoller, von Bookeen als eReader für die Hosentasche beworben (s. Foto), macht in eben dieser – zumindest ungeschützt – offenbar keine gute Figur.

Unsere französischen Kollegen vom Online-Magazin ActuaLitte konnten das Lesegerät bereits vor dem Verkaufsstart einem Test unterziehen (Google-„Übersetzung“), der allerdings ein abruptes Ende fand. 24 Treppenstufen in der Hosentasche eines Redakteurs ließen das e-Ink Display bereits seinen korrekten Dienst quittieren.

weiterlesen

Neues vom Cybook Opus

3687918401_34c69bea46_bStill war es in den vergangenen Wochen um das Cybook Opus geworden. Dabei sollte der Anfang Juni angekündigte Mini-eReader von Bookeen schon längst im Handel sein.

Vorgestern stellte der französische Hersteller das Cybook Opus etwas überraschend erstmals in Natura vor. Auch der Verkaufsstart – in Frankreich wie in Deutschland – soll nun sehr zügig folgen.

weiterlesen

Bookeen stellt Mini-Reader Cybook Opus vor

bookeen-cybook-opus.jpgDer französische eReader-Spezialist kündigte im Rahmen einer Präsentation (.pdf) auf der Fachmesse Digital Book 2009 ein neues Modell seiner Cybook-Modellreihe an. Das neue Lesegerät hört auf den Namen Cybook Opus und soll noch im Juni 2009 in den Handel kommen.

Gegenüber dem inzwischen 1,5 Jahre alten Vormodell, das hierzulande unter anderem bei Weltbild und bücher.de verkauft wird, gibt es etliche Verbesserungen im Detail. Der interne Flash-Speicher wurde auf 1 Gbyte verdoppelt, die Auflösung auf ganze 200dpi erhöht – selbst der neue Amazon Kindle 2 kommt nur auf 166dpi.

weiterlesen

Bookeen Cybook Gen3

Bookeen CyBookDas CyBook 3Gen ist das erste und bislang einzige Produkt vom 2003 gegründeten französischen Bookeen. Die Ende 2007 erschienene 3. Generation des eBook Readers zeichnet sich insbesondere durch ihr geringes Gewicht aus – mit 170g bringt das schlanke CyBook nur halb soviel auf die Waage wie ein gewöhnliches Taschenbuch.

weiterlesen