Skip to main content

buchcover

(E-)Buchcover im Umbruch

haseObgleich traditionelle Bücher inzwischen zu einem guten Teil körperlos geshoppt werden, immer mehr Lesefreunde komplett digital schmökern und sich schon seit längerem ganz neue Textformen ankündigen, hat sich bei einem zentralen Bestandteil von Büchern auch im elektronischen Zeitalter noch nichts getan: Buchcover sind statisch und zweidimensional wie eh und je. Hinter den Kulissen tut sich allerdings etwas.

weiterlesen