Skip to main content

ifa10

ASUS: eBook Store von txtr

asus_dr-900_e-readerGroßer Wurf für txtr: Das Berliner eBook Startup hat eine europaweite Vertriebspartnerschaft mit dem Elektronikkonzern ASUS an Land gezogen. eBook Reader der Taiwaner – das erste verfügbare Modell wird wohl auf den Namen DR900 hören – wird txtr mit seinem schon heute reich befüllten eBook Store bedienen.

weiterlesen

Acer LumiRead auf der Ifa, ab Oktober zu haben

acer-lumiread-2Mit einem psychedelisch angehauchten Promovideo (unten) läutete Acer Deutschland gestern Abend den hiesigen Rollout vom Acer LumiRead ein. Der mit 3G- oder WiFi-Modul erhältliche Sechs-Zoller wird auf der Internationalen Funkausstellung (3-8. September in Berlin) erstmals einem breiten Publikum vorgestellt, nachdem das Lesegerät bislang nur auf der taiwanesischen Fachmesse Computex in Natura zu sehen war. Im Oktober soll dann der Verkauf starten – angeblich auch über eine große deutsche Buchhandelskette.

weiterlesen

Pocketbook: Vier eReader, ein Tablet zur Ifa

Gleich fünf neue Lesegeräte stellt Pocketbook auf der Ifa Anfang September in Berlin vor. Neben vier neuen E-Ink Devices nimmt das Unternehmen erstmals auch ein Android-Tablet mit 7″ Bildschirmdiagonale ins Sortiment auf – der iPad-Hype ist wohl auch an der Ukraine nicht spurlos vorbei gegangen. Passend dazu werden die Geräte vom taiwanesischen OEM Foxconn zusammen gezimmert, das sich auch für das iPad sowie diverse dedizierte Lesegeräte (Kindle, Nook, …) verantwortlich zeichnet.

weiterlesen