Skip to main content

kindle 3

Kindle 3 (de) im Überblick

Kurz vor Ostern hat Amazon den lange erwarteten deutschen Kindle Store live geschaltet. Ökosystem und Hardware sind mit den nun verfügbaren deutschsprachigen Inhalten um ein Vielfaches attraktiver als in den vergangenen anderthalb Jahren, wo es den Kindle nur als US-Import gab. Nach wie vor hat der Amazon-Reader allerdings auch gravierende Nachteile gegenüber anderen Lesegeräten. Wir geben einen Überblick.

weiterlesen

1-Dollar-Kindle kommt näher

kindle_3-541x500Das Geschäftsmodell von proprietären Ökosystemen wie der Kindle Plattform ist kein Geheimnis: Während der Hardwareverkauf zumeist nur wenig Gewinn abwirft oder sogar ein Verlustgeschäft darstellt (so machte Sony jahrelang pro verkaufter Playstation mehrere Hundert US-Dollar Miese), wird das eigentliche Geld mit Inhalten verdient. Entsprechend häufen sich nun wieder einmal die Spekulationen, Amazon könnte seine Kindles bald zu einem symbolischen Preis abgeben oder sogar verschenken; verantwortlich für die neueste Entwicklung sind (ausgerechnet) die Verlage.

weiterlesen

Kindle Books bekommen Seitenzahlen, öffentliche Notizen

Nach Monaten der Konzentration auf Leseapps für iPad & Co. hat Amazon gestern ein umfangreiches Firmware Update für seine dedizierten Lesegeräte angekündigt,  das eine ähnliche Tragweite haben wird wie die im Sommer 2010 ausgerollte Version 2.5 (brachte nativen pdf-Support und öffentliche Hervorhebungen). Mit der Einfügung statischer Seitenzahlen macht das Unternehmen aus Seattle seine eBook Reader endlich auch für wissenschaftliches Arbeiten nutzbar, beim Trendthema Social Reading zeigt der Händler eine überraschende Sensibilität gegenüber Datenschutzbedenken.

weiterlesen

Kindle 3 3G/Wi-Fi Review Roundup

kindle-front-graphiteHeute – vier Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart vom Amazon Kindle 3 – fiel offenbar eine Amazon-Sperrfrist für die Publikation von Testberichten zum Lesegerät. Im US-Netz wurden praktisch zeitgleich eine ganze Reihe von ausführlichen Reviews online gestellt, nachdem Ende Juli bereits erste kurze Erfahrungsberichte veröffentlicht wurden. Einhelliger Tenor der Journalisten: Der neue Kindle 3 ist mehr eine Evolution als eine Revolution, holt sich dank weißer Weste aber souverän den Spitzenplatz in seiner Geräteklasse.

weiterlesen

Neuer Kindle-Einband mit Leselicht

kindle-lichtIm Rahmen der Ankündigung gleich zwei neuer Kindles ging ein wenig unter, dass Amazon auch bei den Accessoires nachgelegt hat. Neben einem an die kompakteren Maße des Lesegeräts angepassten "konventionellen" Ledercover offeriert das Unternehmen aus Seattle ab sofort auch einen Ledereinband mit integrierter Leselampe – allerdings zu einem ambitionierten Preis.

weiterlesen

Kindle 3 / Wi-Fi angetestet, weiss zu gefallen

kindle-front-graphiteKeine 24 Stunden nach der Vorstellung von Kindle 3 und Kindle Wi-Fi finden sich bereits erste Erfahrungsberichte im englischsprachigen Netz. Ganz im Stil von Apple ließ Amazon ausgewählte Journalisten hinter verschlossenen Türen schon einen vollen Monat vorm offiziellen Verkaufsstart (27 August) mit dem Device herumspielen. Wer den Kindle 3 bereits in die Hände bekam, zeigte sich überaus erfreut vom Gesamtpaket.

weiterlesen