Skip to main content

kindle dx

Kindle Books bekommen Seitenzahlen, öffentliche Notizen

Nach Monaten der Konzentration auf Leseapps für iPad & Co. hat Amazon gestern ein umfangreiches Firmware Update für seine dedizierten Lesegeräte angekündigt,  das eine ähnliche Tragweite haben wird wie die im Sommer 2010 ausgerollte Version 2.5 (brachte nativen pdf-Support und öffentliche Hervorhebungen). Mit der Einfügung statischer Seitenzahlen macht das Unternehmen aus Seattle seine eBook Reader endlich auch für wissenschaftliches Arbeiten nutzbar, beim Trendthema Social Reading zeigt der Händler eine überraschende Sensibilität gegenüber Datenschutzbedenken.

weiterlesen

Amazon: Kindle noch in der Spur

Drei Monate nach der erfolgreichen Markteinführung vom iPad, das sich inzwischen über drei Millionen mal verkaufte und über dessen iBookstore sich Apple innerhalb kürzester Zeit 20% Marktanteil am amerikanischen eBook Markt sicherte, gibt es nun ein deutliches Lebenszeichen aus Seattle. Amazon-Chef Jeff Bezos zufolge verkauft der Händler inzwischen deutlich mehr digitale als gebundene Bücher; auch der Kindle soll begehrt wie nie sein.

weiterlesen

Neuer Kindle DX: Gut, aber nicht für jeden

kindle-dx-neu-2Vier Tage nach dem Verkaufsstart der dritten Amazon Kindle DX Generation häufen sich die Erfahrungsberichte von Presse und Käufern der ersten Stunde. Das Feedback ist praktisch durchweg positiv, insbesondere der deutlich verbesserte E-Ink Bildschirm bekommt viel Lob – trotzdem bewegt sich der Riesen-Kindle mit dem Refresh ein Stück weiter in Richtung Nische.

weiterlesen

#5 Rabatte: Hanvon, Kindle, Pocketbook, iRiver

l_04283912Unsere Rundschau beschäftigt sich diesmal ausschließlich mit Vergünstigungen von elektronischen Lesegeräten: Teilweise infolge der Preisschlacht auf dem US-Markt (Kindle 2 & Nook je -30%), teilweise zwecks Abverkauf, teilweise auch einfach nur zur Verkaufsförderung im Rahmen von Sonderaktionen sind aktuell etliche E-Ink Reader zum Schnäppchenpreis erhältlich. Sogar beim ohnehin günstigsten Device geht es noch ein bisschen runter.

weiterlesen