Skip to main content

pandigital novel

Libri bringt Pandigital Novel nach Deutschland

pandigital1Die Nr. 2 auf dem weltweiten eBook Reader Markt hinter Amazon war im vergangenen Herbst nicht etwa Sony oder Barnes & Noble, sondern Pandigital. Der weithin unbekannte Distributor soll in Q3/2010 440.000 Einheiten seines Mediatablets Pandigital Novel abgesetzt haben, was für 16% Marktanteil reichte (B&N: 15%; Sony & Hanvon je 8%). Libri nimmt den Sieben-Zoller nun als erster relevanter deutscher Händler in sein Sortiment und verwebt ihn mit seinem eBook Store, hat allerdings recht weltfremde Preisvorstellungen.

weiterlesen

#2: Wetab, HP Tablet, Archos 7, EB710, …

pandigitalHeute mal eine tabletlastige Rundschau: Das Wetab kommt  (frühstens)  im Herbst statt im Sommer, ebenso wie ein Tablet Device vom PC-Weltmarktführer Hewlett Packard – voraussichtlich mit WebOS statt Windows 7. Weiterhin gibt es zwei neue Surftablets im eReader-Kleid sowie eine Mitteilung in eigener Sache.

weiterlesen