Skip to main content

Pocketbook 302

CeBIT Nachlese: PB, Aiptek, Gigabyte, Onyx…

„Die CeBIT 2010 hat überzeugt“: Zufriedene Gesichter gab es bei der Deutschen Messe AG zum gestrigen Ende der 25. Computerschau. 335.000 Besucher sahen sich an fünf Tagen die Angebote von rund 4.100 Ausstellern aus 68 Ländern an, darunter erwartungsgemäß auch den einen oder anderen eBook Reader. Wir lassen die Messe in dieser Hinsicht noch einmal Revue passieren.

weiterlesen

Pocketbook 301+/302

301_etuiDas Pocketbook 301+ ist (zusammen mit dem Pocketbook 360°) der erste eBook Reader vom ukrainischen Startup Pocketbook. Das Lesegerät mit einer Bildschirmdiagonalen von 6″ (15cm Durchmesser) stammt vom asiatischen Auftragsfertiger Netronix und wird unter anderem Namen von zahlreichen weiteren Herstellern vertrieben – das Bookeen Cybook Gen3 etwa ist 100%ig baugleich und variiert nur hinsichtlich der Firmware (Pocketbook: Open Source Betriebssystem mit vielen Erweiterungen aus der Entwicklergemeinde).

weiterlesen

Pocketbook 302 mit integriertem eBook Store

pb302_4Wenige Wochen vor dem Verkaufsstart des Pocketbook 302 – erste Geräte sollen Anfang März zum Preis von knapp 300 Euro ausgeliefert werden – macht der ukrainische Hersteller eine spannende Spezifikation seines ersten WLAN-Readers publik: Der Sechs-Zoller verfügt wie Amazon Kindle 2 und txtr Reader über eine direkte Anbindung zu einem sukzessive befüllten eBook Store, über den digitale Literatur via WLAN oder Mobilfunknetz (Nutzung eines Handys als Bluetooth-Modem) direkt aufs Lesegerät kommt. Einzigartig in Deutschland: Viele Titel werden gratis zu haben sein.

weiterlesen

Pocketbook 302 kommt im Februar

pb302_4Noch nicht einmal einen Monat lang ist das Pocketbook 301+ in Deutschland zu haben, da steht schon das Folgemodell vor der Tür. Schon im Februar 2010 soll das Pocketbook 302 hierzulande verfügbar sein, erfuhren wir von Pocketbook Deutschland Chef Anatoli Loucher. Den Sechs-Zoller mit berührungsempfindlichen Bildschirm und WLAN-Modul hatten wir schon auf der IFA in der Hand.

weiterlesen

Pocketbook 302: Glossy-Reader mit WLAN & Bluetooth

pocketbook-1Wer die heute eröffnete Internationale Funkausstellung über den Osteingang betritt, kommt praktisch nicht am Messestand von Pocketbook vorbei. Die eReader-Spezialisten aus der Ukraine präsentieren in Halle 14 auf engem Raum gleich drei aktuelle Lesegeräte.

Das Top End Modell darunter – zumindest in technischer Hinsicht  – ist das Pocketbook 302. Der mit 280 Gramm für einen Plastikdevice recht schwere Sechs-Zoller verfügt über ein berührungsempfindliches Display (16 Graustufen) sowie ein WLAN- und Bluetooth-Modul.

weiterlesen