Skip to main content

SPD

Wahl: SPD-Ortsgruppe will eBooks an Schulen

170px-spd_logosvgSchwarzenegger als Vorbild: Geht es nach dem SPD-Ortsverband Witten, wird künftig auch in den Schulen der westfälischen Industriestadt mit eBooks gelehrt & gelernt. Die Sozialdemokraten beschlossen am vergangenen Samstag ein Wahlprogramm für die Wittener Kommunalwahl am 30. August, das den verstärkten Einsatz von eBooks an Schulen vorsieht.

Die Genossen in Witten (knapp 100.000 Einwohner), wo die SPD schon heute die Bürgermeisterin stellt, haben es ebenso wie dem kalifornischen Gouverneur nicht zuletzt Kosteneinsparungen im Blick. eBooks sollen das Angebot an gedruckten Büchern nicht ergänzen, sondern – zumindest teilweise – auch ersetzen.

weiterlesen