Skip to main content

Aufbau Verlag

Aufbau Verlag Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Der tibetische Agent

2,99 EUR 7,99 EUR

130°

Der in China in Ungnade gefallene und nach Tibet verbannte Ermittler Shan hilft beim Wiederaufbau eines buddhistisches Tempels mit. Als sich auf dem Gelände vor seinen Augen ein Mönch erschießt und wenig später an gleicher Stelle drei Leichen gefunden werden, ist Shan auch kriminalistisch gefordert. “Spannend, detailliert, auch erschüttend” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 11 Amazon-Rezensionen für den 7. Teil einer Krimi-Reihe, bei der das explosive politische Setting mehr als Kulisse ist.

Wolf unter Wölfen

2,99 EUR 9,99 EUR

110°

In den frühen 1920er Jahren ächzt die deutsche Bevölkerung unter Wirtschaftskrise, hoher Arbeitslosigkeit und vor allem unter der Inflation, die Millionen um ihre Ersparnisse gebracht hat. Inmitten von Elend und Chaos versucht sich ein ungleiches Trio irgendwie durchzuschlagen. “Emotional ungemein packend und von höchster atmosphärischer Dichte mit viel Herzblut und Schweiß geschrieben” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen für den Epochen-Roman. 

Die Walfängerin

140°

Sylt, 1764: Die junge Maren wächst als Tochter eines Fischers auf und kann es gar nicht abwarten, ihren Sandkastenfreund zu heiraten. Doch auch der mächtige Kapitän Rune Boys hat ein Auge auf Maren geworfen – und bald einen starken Trumpf im Ärmel. “Dramatisch, spannend und informativ – ein wunderbar unterhaltender Roman” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,4/5 Sterne bei 43 Amazon-Rezensionen für den hinstorischen Liebesroman. Für Amazon-Prime-Mitglieder derzeit sogar komplett kostenlos (aktueller Prime-Reading-Titel).

Abrechnung

120°

Praktisch zeitgleich verschwinden zwei Frauen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagiert haben. Wenig später taucht die Leiche einer der Frauen auf, offenbar zu Tode gefoltert von Rechtsextremen. Für Kriminalpsychologin Hannah Jakob ist die Suche nach der zweiten Frau nicht nur ein Wettlauf gegen die Zeit, sondern auch eine Konfrontation mit der eigenen Vergangenheit. “Überraschend komplex – ein Krimi zum Mitdenken!” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,8/5 Sterne bei 12 Amazon-Rezensionen für die Geschichte.

Das Café unter den Linden

150°

Im Frühjahr 1925 reist die junge Fritzi aus der schwäbischen Provinz nach Berlin, im Gepäck nur eine Reiseschreibmaschine und der Traum, für die Ufa Drehbücher zu schreiben. Der Weg dorthin ist allerdings weit. Bald findet Fritzi immerhin Obdach und eine Anstellung als Tippfräulein in der Villa eines Grafen, wo lauter skurrile Menschen ein- und ausgehen. “Unterhaltsam und originell beschrieben und besticht durch besondere Charaktere” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 39 Amazon-Rezensionen für den historischen Liebesroman.

Totensommer

120°

Der Kurzurlaub der norwegischen Fernsehjournalistin Kajsa Coren endet jäh, als ein alter deutscher Tourist im kleinen Küstendorf ermordet wird. Der schon seit Jahren herkam, den offenbar einiges mit einer einheimischen alten Dame verbindet – und dessen Vergangenheit auch mit der von Kajsa Coren verknüpft ist. “Sehr spannend und interessant!” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 12 Amazon-Rezensionen für die abwechselnd in der Gegenwart und im besetzten Norwegen der 1940er Jahre erzählte Geschichte.

Schattenmann

140°

Aufgrund seines jüdischen Glaubens muss der renommierte Berliner Kommissar Kraus im Juni 1933 nach Paris fliehen, wo er zunächst einmal nur als Gehilfe eines Detektiv Beschäftigung findet. Der erste Fall wirkt wie eine Routine-Aufgabe, entwickelt sich allerdings nach und nach zu einer ausgewachsenen – und blutigen Verschwörung. “spannende Reise in das Paris der 30er Jahre” (Amazon-Rezensent). Der historische Krimi ist der Abschluss einer Trilogie, aber auch für sich lesbar.

Mirror

110°

Das Smartphone war gestern, die Zukunft sind die “Mirrors”. Das neuartige Gerät kennen einen besser als man selbst, wird zum besten Freund und optimiert das Leben. Egal ob man will oder nicht. “Kurzweilig, temporeich und spannend geschrieben” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 86 Amazon-Rezensionen für den vieldiskutierten SciFi-Thriller.

Wachkoma

140°

Unabhängig voneinander verschwinden zwei Frauen in ihrem Urlaub, eine von ihnen taucht kurz darauf verstört und mit offensichtlichen Misshandlungen wieder auf. Kriminalpsychologin Hannah Jakob wittert einen Zusammenhang – und stößt bei in ihren Ermittlungen auf ein Wespennest. “Sehr intelligent konstruiert, mit einigen überraschenden Wendungen, sympathischen Ermittlern und durchgängiger Spannung” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 18 Amazon-Rezensionen für den Küsten-Krimi. 

Alles Tofu, oder was?

250°

Augenzwinkernde Vegan-Romanze über eine alleinerziehende Mutter, die fleischlose Ernährung unbedingt in ihrem Bistro und in ihrer Familie durchsetzen will. An beiden Fronten gibt es naturgemäß massive Widerstände, und dann hat auch noch eine fiese Immobilienmaklerin ihre Bleibe ins Visier genommen. “Fluffige Unterhaltung in gewohnter Ellen-Berg-Manier” (Amazon-Rezensentin).

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote