Skip to main content

Aufbau Verlag

Aufbau Verlag Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Die heimliche Päpstin

130°

Das Machtgerangel um den Heiligen Stuhl ist im Rom des 10. Jahrhunderts so groß wie tödlich. Auch Marozia hat nur ein Ziel: Ihr Erstgeborener und Sohn des Papstes Sergius soll später einmal selbst Papst werden – auch wenn sie sich dafür gegen die Machtverhältnisse und ihre Familie auflehnen muss. “Wenn Geschichtsunterricht so spannend wäre, würde ich liebend gerne mehr davon lesen” (Amazon-Rezensentin).

Das Lied der Störche

120°

Die junge Frederike von Weidenfels verbringt eine unbeschwerte Kindheit auf dem Familiengut in Ostpreußen, allerdings schleichen sich immer mehr Zukunftssorgen in ihren Alltag ein. Erst recht, als Frederike standesgemäß heiraten soll und sich dazu auf einen viel älteren Mann einlässt, den ein furchtbares Geheimnis umgibt. “Unglaublich schöne Familiengeschichte” (Amazon-Rezensentin).

Todeshaff

130°

Die verdeckte BKA-Ermittlerin Emma Klar überwacht einen Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde – nach abgeleisteter Freiheitsstrafe für einen Todschlag, für den jegliches Motiv fehlte. Tatsächlich kommt es kurz darauf zu zwei Morden, die Emma in Zusammenhang mit ihrem Überwachungsziel bringt. Das für die Tatzeit allerdings ein felsenfestes Alibi hat. “Empfehlenswerte Urlaubslektüre mit Ostsee-Lokalkolorit” (Amazon-Rezensent).

Unsere Seite des Himmels

110°

Anfang der 1940er Jahre werden Hans und Henriette, Freunde von Kindesbeinen an, ein Paar. Eine heikle Liebe, denn Henriette ist Halbjüdin. Als Henriette nach Argentinien flieht, verlieren sich die beiden Liebenden aus den Augen. Für fast 80 Jahre. “Berührt und lässt vergangene Zeiten aufleben” (Amazon-Rezensentin).

Nächsten Sommer

100°

Roadmovie in Buchform, bei dem klassischerweise der Weg zum Ziel wird. Drei Freunde machen sich in einem alten VW-Bus auf die Reise nach Südfrankreich zu einem geerbten Haus am Meer. Auf der Strecke bleiben sie nicht allein. “Eine Hommage an das Leben und die Möglichkeiten, die es bietet” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,2/5 Sterne bei 128 Amazon-Rezensionen für den Roman. 

Das Mädchen, das schwieg

110°

Die schrullige Sissel war dorfbekannt: Die eigentlich noch recht junge Frau hatte seit Jahren nicht gesprochen, verbrachte ihre Tage am Fenster und kommunizierte nur über Notizzettel. Was hat Sissel gesehen, dass sie sterben musste? Als die Polizei in eine Sackgasse kommt und auch noch ein Mädchen verschwindet, stellt die Journalistin Kasja eigene Recherchen an. “Stimmiger Plot, flüssig und spannend, mit norwegischer Kargheit” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,4/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen für den typisch skandinavischen Krimi.

Karolinas Töchter

130°

Im Jahr 2013 bekommt ein Detektiv-Anwalts-Paar von der betagten Lena den Auftrag, die Zwillingstöchter einer Freundin wiederzufinden, die während des zweiten Weltkriegs in Polen geboren wurden und verschwanden. Bei den Nachforschungen stellt sich schnell die Frage, warum Lena erst jetzt nach den Zwillingstöchtern suchen lässt – und warum ihr Sohn mit aller Macht versucht, die Nachforschungen zu stoppen. “Interessante und berührende Geschichte” (Amazon-Rezensentin). Herausragende 4,9/5 Sterne bei 41 Amazon-Rezensionen für das auf zwei Zeitebenen erzählte Familiendrama.

Die Schönheitskönigin von Jerusalem

100°

Auf den Frauen der jüdischen Familie Ermoza scheint ein Fluch zu lasten, seit Generationen sind sie nicht fähig zur Liebe für ihre Töchter. In den 1940er Jahren will die in ganz Jerusalem für ihre Schönheit bekannte Luna Ermoza dem Schicksal auf den Grund gehen. “Empfehlenswert, spannend und lustvoll zu lesen. Sehr bildlich und auch amüsant” (Amazon-Rezennsentin). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 26 Amazon-Rezensionen für die eng mit der Entwicklung des Staates Israel verknüpften Familiengeschichte.

Das bisschen Kuchen

190°

Ausgerechnet an ihrem 25. Hochzeitstag ertappt die mollige Mittvierzigerin Niki ihren Liebsten in den Armen einer schlanken Schönheit. Niki beschließt: So kann es nicht weitergehen. Und reist in eine Schweizer Diätklinik, wo nicht nur ihr Gewicht auf den Prüfstand gerät. “Locker-leichter, humorvoller Chick-Lit-Roman mit viel Herz und Fettnäpfchen” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 148 Amazon-Rezensionen für typische Ellen-Berg-Unterhaltung.

Die Reise des Elefantengottes

180°

Auf der Suche nach der Geschichte ihrer immer verschlossen gebliebenen Mutter begibt sich eine Berlinerin nach Indien. Dort lernt sie eine farbenprächtige neue Welt kennen, die aber auch ihre dunklen Seiten hat – gerade auch im Bezug auf ihre Familie. “Der Schreibstil ist einfühlsam, spannungsgeladen und atmosphärisch dicht, wunderbar flüssig zu lesen und lässt den Leser von der ersten Seite an in eine bittersüße Geschichte eintauchen, aus der man nur schwer wieder hervorkommen möchte” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,4/5 Sterne bei 36 Amazon-Rezensionen für die einfühlsame Familiengeschichte.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Aufbau Verlag Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.