Skip to main content

Aufbau Verlag

Aufbau Verlag Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Der ganz normale Wahnsinn

110°

Jeder von uns hat mehr oder weniger regelmäßig Umgang mit schwierigen Menschen. Was die Gründe für ihr Verhalten sind und – vor allem – wie man mit ihnen umgeht, beschreiben zwei Psychologen in diesem humorvollen Ratgeber. “Sehr interessant (…) Durch und durch ein Lesevergnügen, auch für Menschen, die nicht vom Fach sind” (Amazon-Rezensent). Tolle 4,5/5 Sterne bei 75 Amazon-Rezensionen für das Sachbuch.

Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten

100°

Das Leben des zunehmend dementen 87-jährigen Buck Schatz scheint langsam auszuklingen, als er am Sterbebett eines Kriegskameraden einen besonderen Auftrag erhält. Ein alter Nazi mit einem Wagen voller Gold und eine Großvater-Enkel-Beziehung spielen die Hauptrollen in diesem Roman nach dem “Hundertjährigen”-Strickmuster. “Hier wird das Altern nicht geschönt und rosarot gefärbt, und gerade deswegen ist das Buch so wundervoll und lesenswert” (Amazon-Rezensent).

Die Eistoten

100°

Eine besserwisserische 11-jährige und ihr liebster Gesprächspartner, ein längst verstorbener Philosoph, spielen die Hauptrollen in diesem Mystery-Thriller. Als das Mädchen eine Leiche im nahen Wald findet, nimmt sie auf eigene Faust die Ermittlungen auf – und gerät schnell selbst ins Visier. “Den Schreibstil fand ich großartig: voller kraftvoller, ungewöhnlicher Bilder, durch die man die Szenen quasi vor sich sehen kann. Poesie und Spannung gehen hier Hand in Hand” (Amazon-Rezensent).

Das Geheimnis des Mahagonibaums

100°

Die deutsche Studentin Blanca erhält ein Stipendium an einer peruanischen Universität. Vor dem Abflug bekommt sie von ihrer Großmutter einen Auftrag: Sie soll herausfinden, was aus deren Mutter geworden ist, die in den Wirren des zweiten Weltkriegs nach Peru auswanderte und dort spurlos verschwand. “Eine schöne Geschichte, die Fernweh weckt” (Amazon-Rezensentin). Aktuell sehr gute 4,6/5 Sterne bei 19 Amazon-Rezensionen.

Der fremde Tibeter

100°

Außergewöhnlicher Kriminalroman über einen Mordfall an einem hohen Beamten in den Bergen von Tibet. Ein chinesischer Ermittler, der selbst schon den Unmut der Behörden auf sich zog, ermittelt in einem höchst explosiven politischen Umfeld. “Als Kriminalroman ist ‘Der fremde Tibeter’ 500 Seiten lang spannend und als Kulturdokumentation informativ und anregend” (Amazon-Rezensent). Ausgezeichnet mit dem weltweit bedeutendsten Krimipreis, dem Edgar Allan Poe Award, für das beste Erstlingswerk.

Tod vor Morgengrauen

100°

In Kapstadt wird ein vom Leben gebeutelter Privatdetektiv mit der Aufklärung eines Mordes beauftragt, der lange zurückliegt. Schnell stößt er auf dunkle Geheimnisse in der Vergangenheit des scheinbar unbescholtenen Antiquitätenhändlers. “Sehr spannend, das richtige Quentchen Humor, ein sympathischer Held mit Gefühl und Tiefgang. Viele gut beschriebene Typen” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen für den melancholischen Kriminalroman. Lobenswert auch: Anders als die US-Ausgabe kommt das Cover des deutschen eBooks ohne Schirmakazie aus.

Die Pforten des Todes

100°

Im Irland des 7. Jahrhundert gehört ungeklärter Mord und Totschlag sozusagen zum Tagesgeschäft. Ein toter Adeliger mit dem Wappen eines fremden Herrscherhauses erregt dann aber doch Aufmerksamkeit – besteht ein Zusammenhang zu einem neuerlichen Gewaltausbruch im Westen des Königreiches? “Die Spannung beginnt auf der ersten Seite und verlässt den Leser bis zum Schluss nicht” (Amazon-Rezensentin). Aktuell sehr gute 4,8/5 Sterne bei 20 Amazon-Rezensionen für einen historischen Roman mit ungewöhnlichem Setting und einer ungewöhnlichen Ermittlerin – einer christlichen Nonne.

Die Geschichte eines schönen Mädchens

100°

Epische Geschichte über eine alleinlebende Frau, die eines Tages im Jahr 1968 von einem ungleichen Paar ein Neugeborenes in die Hand gedrückt bekommt. “Ein anrührender, leiser Roman über Liebe und Leid, eine Flucht, den Umgang mit Behinderten und das späte Glück einer reifen Frau, ein Kind zu haben” (Amazon-Rezesentin). Herausragende 4,5/5 Sterne bei 24 Amazon-Rezensionen.

Sonntags bei Sophie

100°

Völlig unvermittelt erfährt eine mitten im Leben stehende Frau, dass sie in wenigen Monaten sterben wird. Die ihr verbleibende Zeit will sie so viel wie möglich im Kreise ihrer beiden besten Freundinnen nutzen. Ein großes Ziel hat sie noch. “Es geht um das Loslassen. So traurig das ist, gibt es auch immer wieder fröhliche Momente in diesem Buch. Eine sehr schöne Geschichte” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 94 Amazon-Rezensionen.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Aufbau Verlag Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.