Skip to main content

Droemer Knaur

Eisiges Herz

100°

Als die unter Depressionen leidende Frau von Detective John Cardinal tot aufgefunden wird, ein Abschiedsbrief in der Hand, scheint der Fall für die Polizei klar. Cardinal ermittelt trotzdem und stößt schnell auf Ungereimtheiten, insbesondere beim einstigen Therapeuten seiner Frau, dem bemerkenswert viele Patienten wegsterben. “Die authentisch heraus gearbeiteten Protagonisten mit ihrem Denken, Empfinden und Handeln sind es, die dieses Buch zu einem hervorragenden Thriller machen” (Amazon-Rezensent).

Hexenkammer

100°

1547, Kirchrode im Harz: Der Alchimist Lapidius nimmt eine junge Frau zu sich nach Hause, die an Syphilis leidet und zudem der Hexerei verdächtigt wird. Lapidius glaubt an ihre Unschuld, während das gesamte Dorf die Frau brennen sehen will. Wer aber ist tatsächlich für die immer neuen Leichen verantwortlich? “Ich fand keine einzige Seite langweilig und kann Hexenkammer jedem, der sich für die Hexenverfolgung, für historische Krimis und ein bisschen für Medizin interessiert, sehr empfehlen” (Amazon-Rezensent).

Die Feinde der Tuchhändlerin

100°

Im mittelalterlichen Worms verschwindet die Schwester der jungen Tuchhändlerin Constanze, mit der zusammen sie den Betrieb nach dem frühen Tod ihres Vaters geführt hat. Nach und nach wird deutlich, dass es sich um mehr handelt als um einen zufälligen Raubüberfall: Constanze stößt auf ein großes Komplott und gerät auch selbst in höchste Gefahr, nur auf wenige Treue kann sie sich verlassen. “Historische Unterhaltung vom besten und feinsten. Jede Seite spannend, die Figuren lebendig” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 19 Amazon-Rezensionen für den historischen Roman.

Die Therapie

100°

Der 2006 veröffentlichte Debütroman von Sebastian Fitzek, mit dem der Autor aus dem Stand in die A-Liga der deutschen Autoren sprang, handelt von einem gebrochenen Psychiater. Vier Jahre nach dem spurlosen Verschwinden seiner 12-jährigen Tochter hat sich der Therapeut auf eine einsame Insel zurück gezogen, wo er Besuch von einer schönen Unbekannten mit ganz besonderen Wahnvorstellungen bekommt. Oder? “Welche Personen sind Schein, welche sind real? Ich habe selten ein Buch so schnell durchgelesen wie dieses und war dankbar, dass ich es an einem Wochenende zur Hand genommen habe” (Amazon-Rezensent). Aktuell gute 4,3/5 Sterne bei 1393 Amazon-Rezensionen, davon satte 896x die volle Punktzahl.

Treibeis

100°

Unter dem Eis eines zugefrorenen Sees bei Montreal wird eine Leiche entdeckt. Im Hals des Mannes steckt eine Kugel. Detective Émile Cinq-Mars nimmt, eigenwillig wie immer, die Ermittlungen auf und stößt auf obskure Machenschaften in der Pharmaindustrie, die auch vor Menschenversuchen nicht zurückschreckt. “Ich las einen exzellenten, spannenden, komplexen Kriminalroman” (Amazon-Rezensent).

Wir in drei Worten

100°

Tragikomische Liebesgeschichte über die innige Freundschaft zwischen Rachel und Ben, die von einer schicksalhaften Nacht auf den Kopf gestellt wird. Es folgt der totale Kontaktabbruch für 10 lange Jahre. Beim Wiedersehen ist alles wie früher – scheinbar. “Trotz der ungewohnten Fülle von fast 500 Seiten lässt sich dieser Roman flott lesen und ist etwas für all jene Fans von verstrickten Lovestories mit liebenswerten Charakteren, die lebendig werden zwischen den Seiten” (Amazon-Rezensentin).