Skip to main content

Dumont

Dumont Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Die Interessanten

120°

1974: Die aus einfachen Verhältnissen stammende Julie findet in einem Sommercamp Anschluss an eine New Yorker Künstler-Clique. Es entwickeln sich jahrzehntelange Freundschaften, von den im Sommercamp gesponnenen Plänen und Träumen fürs Leben bleibt dabei allerdings nicht in jedem Fall viel übrig. “Ein ergreifender Coming-of-Age Roman, ein Buch über eine unverwüstliche Freundschaft, Liebe, kritische Lebenssituationen und Sterben” (Amazon-Rezensent).

Dunkle Flut

170°

Die 19-jährige Kyra will unbedingt Polizistin werden. Als sie durch Zufall frühzeitig an dem Tatort eines grausigen Mordes ist, wittert sie ihre Chance und nimmt auf eigene Faust Ermittlungen auf – sehr zum Missfallen der verantwortlichen Kommissarin. Doch dann stößt Kyra tatsächlich auf eine heiße Spur und gerät damit selbst ins Fadenkreuz des Täters. “Ein geschliffener Thriller – mit atemberaubendem Tempo erzählt” (De Telegraaf). Der Auftakt einer mitreißenden Thriller-Reihe mit einem ungewöhnlichen Ermittler-Duo.

Niceville

130°

Mystery-Crime-Horror-Mix über eine verschlafene US-amerikanische Kleinstadt, die unvermittelt völlig aus den Fugen gerät. Ein Junge verschwindet spurlos und taucht später schwer verletzt in einer uralten Gruft wieder auf, dann erschüttert ein brutaler Banküberfall die Gemeinde – nur der Anfang. “Niceville überquert mit einer Selbstverständlichkeit Genre-Grenzen, springt über diese Kluft, die unbedeutendere Autoren verschluckt, wie ein fettes Motorrad über umgestürzte Bäume. Es gibt wirklich nichts Vergleichbares, und mir bleibt nichts zu sagen außer Bravo” (Stephen King). Niceville, für Spiegel Online ein viel gelobter “Krimi des Monats”, ist der Auftakt einer Trilogie.

Sucht nach Leben

160°

Ein bekannter Reiseschriftsteller entführt in 63 Kurzgeschichten in die unterschiedlichsten Ecken der Welt und blickt dabei stets unter die Fassade. Entsprechend ist der Einschlag der Erzählungen mal lustig und unterhaltsam, mal allerdings auch sehr tragisch und bedrückend. “Ein Kosmos des Kuriosen und Menschlichen” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 74 Amazon-Rezensionen für die Sammlung.

Der Fälscher

150°

Im Hamburg der Nachkriegszeit wird Oberinspektor Frank Stave aus der Mordkomission zur Schwarzmarktbekämpfung versetzt. Dort bekommt er es mit einem Fall von Geldfläschung zu tun, und das ausgerechnet kurz vor dem Tag der Währungsreform. “Rademacher versteht es ausgezeichnet, die besondere Stimmung, die Zerstörung und die Entbehrungen der ersten Nachkriegsjahre zu beschreiben und dazu auch noch eine durchaus spannende Krimihandlung zu ersinnen” (Amazon-Rezensent). Sehr gut bewertet mit 4,6/5 Sternen bei 61 Amazon-Rezensionen.

Das Glücksbüro

120°

Albert Glück, ordnungsliebender Verwaltungsbeamter mit Leib und Seele, bekommt einen Antrag auf den Tisch, den es eigentlich gar nicht geben dürfte. Gezwungenermaßen muss er die Antragsstellerin aufsuchen, was nicht nur sein eigenes Leben gehörig durcheinander wirbelt. “Herzerwärmend und glücklich machend” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 141 Amazon-Rezensionen für einen bewegenden Roman.

Mörderischer Mistral

150°

Spannender Provence-Krimi und der erste Fall von Capitaine Roger Blancs. Weil der sich in Paris viele Feinde gemacht hat, wird er – wenig begeistert – aufs Land versetzt. Noch bevor Blancs richtig angekommen ist, wartet dort schon der erste Mordfall auf ihn – nebst provinzieller Intrigen. “Ein Hauch Fernweh gepaart mit einem sympathischen Ermittler” (Amazon-Rezensent). Momentan gute 4,2/5 Sterne bei 63 Amazon-Rezensionen fürs Buch.

Die Wälder am Fluss

130°

Eine kleine Südstaaten-Gemeinde wird in den 1930er Jahren von einem Serienmörder heimgesucht. Atmosphärischer Kriminalroman, erzählt aus der interessanten Perspektive eines 80-jährigen, der sich an die Geschehnisse seiner Kindheit erinnert. “Das Buch ist einfach nur toll – die Mischung aus Südstaatenflair, Abenteuergeschichte, Thriller und Rassismusdrama ist wirklich unwiderstehlich und fesselnd” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 60 Amazon-Rezensionen.

Das Schlossgespinst

100°

Die 97-jährige ehemalige Bürgermeisterin einer Kleinstadt wird tot in ihrem Bett aufgefunden. Trotz des stolzen Alters hat Kriminalrat Recknagel Zweifel an einem natürlichen Tod, zumal es an Motiven nicht mangelt. Der paradiesvogelige Anwalt Frickel ist nicht nur als Testamentsvollstrecker gefordert. “Originell, witzig, spannend, überraschend!” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 38 Amazon-Rezensionen für den vergnüglichen Thüringen-Krimi.

Tödliche Camargue

110°

In der Provence wird ein Reporter auf seinem Fahrrad von einem entlaufenen Stier aufgespießt. Der frisch aus Paris in die Provinz versetzte Capitaine Roger Blanc findet bald heraus, dass das Gitter von Menschenhand geöffnet wurde. Ist das Mordmotiv in der scheinbar harmlosen letzten Reportage des Toten zu finden? “Ein tolles Buch, das viel mehr als nur ein raffiniert gestrickter und intelligenter Krimi ist, sondern den Leser auch an dem Leben in der Provence teilhaben lässt” (Amazon-Rezensent). Gute 4,5/5 Sterne bei 45 Amazon-Rezensionen für den Roman.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote