Skip to main content

Dumont

Dumont Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Der Fälscher

130°

Im Hamburg der Nachkriegszeit wird Oberinspektor Frank Stave aus der Mordkomission zur Schwarzmarktbekämpfung versetzt. Dort bekommt er es mit einem Fall von Geldfläschung zu tun, und das ausgerechnet kurz vor dem Tag der Währungsreform. “Rademacher versteht es ausgezeichnet, die besondere Stimmung, die Zerstörung und die Entbehrungen der ersten Nachkriegsjahre zu beschreiben und dazu auch noch eine durchaus spannende Krimihandlung zu ersinnen” (Amazon-Rezensent). Sehr gut bewertet mit 4,6/5 Sternen bei 61 Amazon-Rezensionen.

Das Glücksbüro

120°

Albert Glück, ordnungsliebender Verwaltungsbeamter mit Leib und Seele, bekommt einen Antrag auf den Tisch, den es eigentlich gar nicht geben dürfte. Gezwungenermaßen muss er die Antragsstellerin aufsuchen, was nicht nur sein eigenes Leben gehörig durcheinander wirbelt. “Herzerwärmend und glücklich machend” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 141 Amazon-Rezensionen für einen bewegenden Roman.

Die Wälder am Fluss

100°

Eine kleine Südstaaten-Gemeinde wird in den 1930er Jahren von einem Serienmörder heimgesucht. Atmosphärischer Kriminalroman, erzählt aus der interessanten Perspektive eines 80-jährigen, der sich an die Geschehnisse seiner Kindheit erinnert. “Das Buch ist einfach nur toll – die Mischung aus Südstaatenflair, Abenteuergeschichte, Thriller und Rassismusdrama ist wirklich unwiderstehlich und fesselnd” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 60 Amazon-Rezensionen.

Das Schlossgespinst

140°

Die 97-jährige ehemalige Bürgermeisterin einer Kleinstadt wird tot in ihrem Bett aufgefunden. Trotz des stolzen Alters hat Kriminalrat Recknagel Zweifel an einem natürlichen Tod, zumal es an Motiven nicht mangelt. Der paradiesvogelige Anwalt Frickel ist nicht nur als Testamentsvollstrecker gefordert. "Originell, witzig, spannend, überraschend!" (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 38 Amazon-Rezensionen für den vergnüglichen Thüringen-Krimi.

Wasser für die Elefanten

110°

Tragikomischer historischer Roman über einen jungen Tierarzt, der sich auf dem Höhepunkt der Weltwirtschaftskrise im Jahr 1931 einem Wanderzirkus anschließt und dort gleich zweimal sein Herz verliert: An einen störrischen Elefanten – und an die Ehefrau des Zirkusdirektors. "Lassen Sie sich diese besondere Vorstellung nicht entgehen!" (Amazon-Rezensent). Herausragende 4,6/5 Sterne bei 289 Amazon-Rezensionen für die berührende und erfolgreich verfilmte Geschichte, die retrospektiv vom inzwischen alten Hauptprotagonisten erzählt wird.

Die Rückkehr

100°

Mystery-Thriller über eine beschauliche Stadt im Nirgendwo, die Schauplatz einer ganzen Reihe von grausigen und teilweise geheimnisvollen Ereignissen ist. In Niceville scheinen die Menschen regelrecht vom Bösen befallen zu werden. "Mir persönlich gefällt die Kombination aus cooler Polizeiarbeit, der Raffinesse der Gangster und der Anteil an Fantasy-Elementen besonders gut" (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 14 Amazon-Rezensionen für den rasanten Mittelteil einer Trilogie, der mit etwas Anlauf auch für sich lesbar ist.

Aus dem Bauch heraus

150°

Der inzwischen über 40-jährige Punkrocker Christian Rufs (alias Yessica Yeti, Front"frau" der Yeti Girls) beschreibt höchst unterhaltsam, wie sein Leben durch die Schwangerschaft seiner Freundin durcheinander gewirbelt wurde. "Es ist schlichtweg brillant, wie sich tiefgründige, liebevolle, humoristische, gehässige und verspielte Passagen aneinanderreihen" (Amazon-Rezensent). Viel mediales Lob sowie 7x 5 Sterne bei 8 Amazon-Rezensionen für die Autobiographie.

Das Beste, das mir nie passiert ist

120°

Holly und Alex sind beste Freunde seit der Schulzeit – und heimlich in einander verliebt. Nach vielen verpassten Chancen und ungenutzten Gelegenheiten scheint bei einem Wiedersehen nach 10 Jahren endlich ihre Zeit gekommen. "Dieser Plot wurde selten so voller Liebe & Humor umgesetzt" (Amazon-Rezensentin). Die unterhaltsame Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive der beiden Protagonisten erzählt, wobei jeder Part von einem anderen Autoren geschrieben ist.

Und morgen seid ihr tot

120°

Ein Schweizer Paar wird in Pakistan von der Taliban entführt. Die folgenden mehr als 8 Monate Geiselhaft sind ein Wechselbad der Gefühle unter primitivsten Verhältnissen – und bei zunehmender Lebensgefahr. "Mir ging dieses Buch phasenweise richtig unter die Haut und ich kann es jedem nur empfehlen!" (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 38 Amazon-Rezensionen für die tagebuchartige Biographie.

Vergraben

130°

Neil Cross dürfte Krimifans hierzulande vor allem über die golden-globe-prämierte Fernsehserie Luther ein Begriff sein, die im ZDF ausgestrahlt wird. Aber der Brite schreibt nicht nur Drehbücher (beziehungsweise Vorlagen dazu), sondern auch nervenaufreibende Psycho-Thriller wie diesen. Das Buch ist vor allem eine Charakterstudie seiner Hauptdarsteller und ihrem Umgang mit der Tatsache, ein Menschenleben auf dem Gewissen zu haben. "Wenn man nicht von einem klassischen Thriller ausgeht, sondern sich einlässt auf ein interessantes Psychodrama, dann wird man nicht enttäuscht werden" (Amazon-Rezensent).

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote