Skip to main content

Gmeiner Verlag

Gmeiner Verlag Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Wenn das Licht gefriert

110°

Seit 40 Jahren schon ist Elisabeth mit Friedrich verheiratet. Mittlerweile hat Friedrich Alzheimer – und gibt plötzlich während eines TV-Beitrags über den seit 22 Jahren ungeklärten Mord an der besten Freundin ihrer Tochter Verstörendes von sich. In Elisabeth regt sich ein schlimmer Verdacht. "Bewegender Thriller, der ungemein fesselt" (Amazon-Rezensentin).

Babylon Rosenheim

130°

Ex-Polizist Max Auer wird in einen Fall um eine Geldräuberbande verwickelt. Denn die Freundin eines Mitglieds lebt ausgerechnet in Rosenheim und wird dort von dessen Verfolgern bedroht. Motiviert von der Erscheinung der üppig bestückten Frau, bietet Max Auer ihr seine Hilfe an. Und hat bald schon alle Hände voll zu tun. "Wahnsinnig witzig und irre Geschichte" (Amazon-Rezensent).

Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen

210°

April 1410: Ein halbes Jahr nach einer beinahe tödlichen Intrige hat sich die Lage für die Salbenmacherin Olivera und ihren Gemahl wieder beruhigt. Bald taucht jedoch ein Wanderheiler auf, der scheinbar im Besitz des 'Steins der Weisen" ist. Kurze Zeit später ist der Heiler tot. "Spannend, temporeich, hervorragend historisch recherchiert und mit liebevoll gezeichneten Charakteren" (Amazon-Rezensentin).

Rubel, Rotlicht und Raketenwerfer

100°

Der abgehalfterte Privatdetektiv Sven Rübel kann sein Glück kaum fassen, als er binnen eines Tages von gleich zwei Klienten aufgesucht wird. Erst spät erkennt Rübel, dass die beiden Fälle zusammenhängen und er sich direkt in den Dunstkreis der russischen Mafia begeben hat. "Witzig, wortgewandt und waffenstarrend" (Amazon-Rezensent). Aktuell glatte 5/5 Sterne bei 76 Amazon-Rezensionen für den augenzwinkernden Detektivkrimi.

Schönheitsfehler

140°

Der frisch ausgesetzte Kater Socke stolpert unvermittelt über eine Leiche, genauer gesagt einen erschossenen Schönheitschirurgen. Neben der Polizei nimmt auch das Tier eine Fährte auf, die über die berufliche Vergangenheit von Dr. Finkenburg führt. “Unterhaltsamer, gut durchdachter und spannender Krimi, der mit einem liebenswerten Ermittler auf Samtpfoten und einem sympathischen Kommissar überzeugt” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 29 Amazon-Rezensionen für den Katzenkrimi. 

Die Salbenmacherin und der Bettelknabe

150°

Nürnberg, Februar 1409: Bis auf die Knochen abgemagert wird der elfjährige Bettlerjunge Jona von einem reichen Herren aufgelesen und erhält Essen und einen warmen Schlafplatz. Doch schon bald endet seine einstige Hoffnung in skrupelloser Gewalt und Zwangsarbeit. Als die Salbenmacherin Olivera von Jonas Schicksal erfährt, gibt es einen neuen Lichtschimmer für den kleinen Jungen. "Sehr fesselnder und ausgezeichnet recherchierter Roman" (Amazon-Rezensent). Aktuell herausragende 4,9/5 Sternen bei 42 Amazon-Rezensionen für den historischen Schmöker.

Immerstill

120°

In einer kleinen österreichischen Gemeinde verschwinden zwei Jugendliche über Nacht spurlos. Die Polizei ermittelt ohne Erfolg, der Fall gerät in Vergessenheit. Bis auf den Tag genau drei Jahre später an gleicher Stelle wiederum zwei Jugendliche verschwinden – und wenig später eine schlimm zugerichtete Leiche auftaucht. "Düsterer atmosphärischer Thriller mit schockierender Auflösung" (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 53 Amazon-Rezensionen für die Geschichte, die aus der Ich-Perspektive der Schwester einer Vermissten erzählt wird.

Die Hexe von Hamburg

100°

Ergreifender historischer Roman nach einer wahren Geschichte. Im Hamburg des Jahres 1622 wird das Leben einer Kaufmannstochter aus gutem Hause zur Hölle, als sie der Hexerei bezichtigt und eingesperrt wird. Um ihre Unschuld zu beweisen, muss sie aus dem Folter-Kerker fliehen. “Einmal begonnen, lässt sich das Buch kaum noch aus der Hand legen. Der flüssige Schreibstil und die stetig steigende Spannung tragen dazu bei” (Amazon-Rezensent). Aktuell gute 4,3/5 Sterne bei 15 Amazon-Rezensionen für die Geschichte.

Altherrenjagd

100°

Als zwei Mitglieder einer Studentenverbindung verschwinden, wird der "Sanktus", Privatdetektiv und Bierbrauer, um Hilfe bei der Aufklärung gebeten. Der Beginn einer gefährlichen Schnitzeljagd quer durch München – denn die einzige Spur sind Geocaching-Koordinaten. "Herzerfrischend, charmante Lesestunden, gepaart mit einer Prise Spannung und dem entsprechenden Witz und Humor" (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 30 Amazon-Rezensionen für den typisch bayrischen Lokalkrimi.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote