Skip to main content

Gmeiner Verlag

Gmeiner Verlag Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Schönheitsfehler

140°

Der frisch ausgesetzte Kater Socke stolpert unvermittelt über eine Leiche, genauer gesagt einen erschossenen Schönheitschirurgen. Neben der Polizei nimmt auch das Tier eine Fährte auf, die über die berufliche Vergangenheit von Dr. Finkenburg führt. “Unterhaltsamer, gut durchdachter und spannender Krimi, der mit einem liebenswerten Ermittler auf Samtpfoten und einem sympathischen Kommissar überzeugt” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 29 Amazon-Rezensionen für den Katzenkrimi. 

Die Salbenmacherin und der Bettelknabe

160°

Nürnberg, Februar 1409: Bis auf die Knochen abgemagert wird der elfjährige Bettlerjunge Jona von einem reichen Herren aufgelesen und erhält Essen und einen warmen Schlafplatz. Doch schon bald endet seine einstige Hoffnung in skrupelloser Gewalt und Zwangsarbeit. Als die Salbenmacherin Olivera von Jonas Schicksal erfährt, gibt es einen neuen Lichtschimmer für den kleinen Jungen. “Sehr fesselnder und ausgezeichnet recherchierter Roman” (Amazon-Rezensent). Aktuell herausragende 4,9/5 Sternen bei 42 Amazon-Rezensionen für den historischen Schmöker.

Immerstill

160°

In einer kleinen österreichischen Gemeinde verschwinden zwei Jugendliche über Nacht spurlos. Die Polizei ermittelt ohne Erfolg, der Fall gerät in Vergessenheit. Bis auf den Tag genau drei Jahre später an gleicher Stelle wiederum zwei Jugendliche verschwinden – und wenig später eine schlimm zugerichtete Leiche auftaucht. “Düsterer atmosphärischer Thriller mit schockierender Auflösung” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 53 Amazon-Rezensionen für die Geschichte, die aus der Ich-Perspektive der Schwester einer Vermissten erzählt wird.

Die Hexe von Hamburg

150°

Ergreifender historischer Roman nach einer wahren Geschichte. Im Hamburg des Jahres 1622 wird das Leben einer Kaufmannstochter aus gutem Hause zur Hölle, als sie der Hexerei bezichtigt und eingesperrt wird. Um ihre Unschuld zu beweisen, muss sie aus dem Folter-Kerker fliehen. “Einmal begonnen, lässt sich das Buch kaum noch aus der Hand legen. Der flüssige Schreibstil und die stetig steigende Spannung tragen dazu bei” (Amazon-Rezensent). Aktuell gute 4,3/5 Sterne bei 15 Amazon-Rezensionen für die Geschichte.

Altherrenjagd

120°

Als zwei Mitglieder einer Studentenverbindung verschwinden, wird der “Sanktus”, Privatdetektiv und Bierbrauer, um Hilfe bei der Aufklärung gebeten. Der Beginn einer gefährlichen Schnitzeljagd quer durch München – denn die einzige Spur sind Geocaching-Koordinaten. “Herzerfrischend, charmante Lesestunden, gepaart mit einer Prise Spannung und dem entsprechenden Witz und Humor” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 30 Amazon-Rezensionen für den typisch bayrischen Lokalkrimi.

Schmuddelkinder

140°

Zwei inzwischen pensionierte Erzieher eines berüchtigten Jugendheimes in Nordhessen werden auf exakt die gleiche Art ermordet. Kommissar Paul Lenz vermutet einen Serienmörder – allerdings liegen beide Tatorte weit auseinander, und die Morde geschahen nahezu zeitgleich. “Ein spannender Krimi mit gut ausgedachter, schlüssiger Story und hervorragend dargestellten Charakteren” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen.

Schwanensterben

130°

Kommissar Hölzle, gerade nach Bremen gekommen, kriegt einen scheinbaren Routine-Fall auf den Tisch. Doch die junge Russin, die tot im Wassergraben einer Reitanlage liegt, wurde offenbar keineswegs aus bloßer Eifersucht umgebracht – die Ermittlungen bringen Hölzle bis zurück in die Zeit des zweiten Weltkrieges. “Ein fesselnd geschriebener, gut recherchierter und auf mehreren Zeitzonen spielender Kriminalroman” (Amazon-Rezensent). Bislang herausragende 4,7/5 Sterne bei 14 Amazon-Rezensionen.

Paketbombe

120°

Ein Enthüllungsjournalist wird ermordet, kurz nachdem er sich undercover beim weltgrößten Online-Buchhändler eingeschleust hat. Waren die Entdeckungen tatsächlich so schwerwiegend, dass der Journalist sie mit dem Leben bezahlen musste? “Absolut super geschrieben, aktuelle Problematik sehr gut recherchiert” (Amazon-Rezensent). Bestellung bei Amazon.de auf eigene Gefahr. 

Unkrautkiller

110°

Der Manager eines umstrittenen Agrarchemie-Unternehmens verschwindet spurlos, alles deutet auf eine Entführung hin. Aber warum gibt es keine Forderung nach Lösegeld? Kommissar Paul Lenz und sein Team vermuten die Lösung zum Fall in den Produkten des Konzern. “Spannend und mit aktuellem Thema” (Amazon-Rezensent). 4x 5 Sterne, 4x 4 Sterne bei 8 Amazon-Rezensionen für den Krimi. Achtung, zahlreiche fiese Spoiler in den Rezensionen. 

Saukerl

100°

Zu Lebzeiten hat sich der bayerische Schweinebauer Anton Huber einige Feinde gemacht, entsprechend gehen die Ermittlungen in seinem Mordfall in viele Richtungen. Und als kurz darauf auch noch seine Ehefrau mit aufgeschlitzter Kehle aufgefunden wird, geht die Arbeit für Hauptkommissar Schön und sein Team praktisch von vorne los. “Spannend, humorvoll, geheimnisvoll, überraschend” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 29 Amazon-Rezensionen für den Lokalkrimi.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Gmeiner Verlag Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.