Skip to main content

Haymon Verlag

Haymon Verlag Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Gezeichnet

kostenlos 9,99 EUR

100°

In der Universität Graz wird eine junge Putzfrau brutal ermordet, neben der Leiche liegt eine merkwürdige Botschaft. Das Werk eines Verrückten, oder steckt mehr dahinter? Viel Arbeit für die Mordkommission um Chefinspektor Franz Baumgartner. “Spannend, liest sich von selbst. Total glaubwürdige Charaktere und Beziehungen” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 11 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer vielgelobten Lokalkrimi-Reihe mit einem altmodisch-idealistischen wie leidgeplagten Kommissar.

Dünne Haut

170°

Nach zahlreichen Tiefschlägen verschlägt es einen Ermittler in eine psychiatrische Anstalt – als Patient. Statt der angedachten erholsamen Auszeit findet sich der Protagonst aber inmitten von Konflikten und Intrigen wider, hinzu kommen Annäherungsversuche einer geheimnisvollen Borderline-Patientin. “Ein flüssig geschriebener, spannender Thriller, der den Leser in die komplexe Welt einer psychotherapeutischen Klinik eintauchen lässt (Amazon-Rezensent). Abschließender dritter Teil einer Trilogie, kann laut Rezensenten aber auch prima für sich gelesen werden.

Letzte Herberge

160°

Krimi, Heimatroman und Sozialstudie in einem. Ein Bewohner des örtlichen Obdachlosenheims wird am Weihnachtsabend tot aufgefunden. Zeitgleich verschwindet ein Schüler des Gymnasiums. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen? Chefinspektor Hagen nimmt die Ermittlungen auf. “Verschiedene Erzählperspektiven, verschiedene Stimmen, verschiedene Dialekte. Und alles unaufgeregt. Perfekt für einen ruhigen Nachmittag auf der Couch” (Amazon-Rezensent).

Big Deal

120°

Ein kolumbianischer Drogenbaron auf der Jagd nach seinem einstigen Chemiker, der ihn verraten hat, ein verkappter Literat und eine junge aber etwas ungestüme Kommissarin – das sind die Zutaten für einen temporeichen Thriller mit den Handlungsorten Wien und Prag. Aus der Feder eines der renommiertesten Spannungsautoren Österreichs. “Ein wirklich fantastischer Thriller, der auch ohne ständiges Blutvergießen einen enormen Spannungsbogen hat” (Amazon-Rezensent).

Prinzessin Rauschkind

130°

Der grobschlächtige Diskont-Detektiv Marek Miert wird von einer jungen Frau engagiert, um deren verschwundenen Liebhaber zu finden. Der wird dann aber scheinbar vor den Augen von Miert erschossen – und der Tatverdacht fällt auf den Detektiv selbst. “Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diesen Roman zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig, und die Geschichte ist – obwohl ein Krimi – durchaus humorvoll geschrieben” (Amazon-Rezensent). Der sechste Fall des österreichischen Kult-Ermittlers aus der Feder von Manfred Wieninger.

Veilchens Feuer

PROMO

Kurz vor seinem Abschiedskonzert in Innsbruck erhält ein berühmter Deutsch-Rocker anonyme Drohungen. Kriminalbeamtin Valerie Mauser und ihr Team wühlen in der Vergangenheit und stolpern über Feinde im Dutzend, können den Täter vor dem Konzert aber nicht ausfindig machen. Dort kommt es dann zu einem dramatischen Showdown. “Alpenflair, Humor und Spannung – was will man mehr!” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 68 Amazon-Rezensionen für den zweiten Fall der außergewöhnlichen Ermittlerin “Veilchen” Mauser. Teil 1 (Amazon.de, Thalia) ist aktuell für sehr attraktive 3,99 Euro zu haben, Teil 4 (Amazon, Thalia) erscheint am 14. September.

Der Engel der letzten Stunde

Österreichischer Provinz-Krimi mit einem eigenwilligen Discount-Detektiv, der hier ein großes gesellschaftspolitisches Rad dreht. Marek Miert bekommt es in seinem dritten Fall mit einem verschwundenen Mädchen, fremdenfeindlichen Lokalpolitikern und afghanischen Flüchtlingen zu tun. “Ein spannendes, sprachlich hochkarätiges Buch für intelligente Leser” (Amazon-Rezensent).

Faule Marillen

180°

Major Eigner ist gerade von Wien zurück in die beschauliche Wachau gesiedelt und ist in seinem ersten Fall an neuer Stelle gleich richtig gefordert. Kinder haben beim Spielen die sterblichen Überreste des seit 10 Jahren vermissten Ortspfarrers gefunden. Und reißen damit auch im Dorf alte Wunden wieder auf. “Spannend und typisch österreichisch!” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 32 Amazon-Rezensionen für den Lokalkrimi.

Mord im besten Alter

180°

Die rüstige Rentnerin Maja erholt sich in einem idyllischen Seniorenwohnheim von einem Unfall. Doch etwas scheint nicht zu stimmen im “Haus Waldesruh” – immer wieder kommt es zu merkwürdigen Todesfällen, die von der Heimleitung stets als Unfall oder Selbstmord deklariert werden. “Ein ruhig erzählter Krimi, der mit einer spannenden, wendungsreichen Story und authentisch handelnden Protagonisten überzeugt” (Amazon-Rezensent). Gute 4,5/5 Sterne bei 26 Amazon-Rezensionen für einen Roman, der – durchaus mit einem Schuss Ironie – den Finger in eine Wunde unserer Gesellschaft legt.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote