Skip to main content

mainebook

mainebook Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Die Wolkenkrieger

110°

Anstatt ihre Sommerferien genießen zu können, findet sich Marie unvermittelt in der Parallelwelt Linksrechtsobenunten wieder, wo ihr bald eine heikle Aufgabe zugetragen wird. Kann Malie die phantastische Welt vor einem schrecklichen Krieg bewahren? “Leicht und lustig und trotzdem anspruchsvoll geschrieben” (Amazon-Rezensent). Auftakt einer All-Age-Fantasy-Trilogie.

Willige Opfer

150°

In diesem Frankfurt-Krimi mit starkem Erotik-Einschlag sucht ein Serienmörder vermeintlich “leichte Mädchen” für seine Untaten. Ein Journalist – der gleichermaßen von einer Kommissarin und von der ermittelnden Staatsanwältin angeschmachtet wird – nimmt Witterung auf. “Eine nette, leichte und zwischendurch auch mal lustige Lektüre!” (Amazon-Rezensent).

Die Rückkehr des Rippers

120°

Unorthodoxer Frankfurt-Krimi über einen in Haft befindlichen Serienmörder, der den an den Rollstuhl gefesselten Ex-Kommissar Steiner damit beauftragt, seinen Nachahmer ausfindig zu machen. Was Steiner vor allem mental viel abverlangt. “Steiners Art ist wieder gelungen: Er wirkt sehr authentisch und lässt das Geschehen so nah erscheinen, dass man das Gefühl hat, dabei zu sein” (Amazon-Rezensent). Teil einer Reihe, aber auch für sich genommen lesbar.

Sind Sie ein Freund von Dick Tossek?

100°

Auftragsmörder John, eigentlich ein Vollprofi, widerfährt das größtmögliche berufliche Missgeschick: Er tötet den falschen Mann. Fortan Zielscheibe der Unterwelt, findet John Zuflucht bei einer Prostituierten. Gemeinsam begeben sie sich auf Ursachenforschung. “Eine herrlich schwarze Kurzgeschichte (…) Dieses Buch macht Spaß” (Lovelybooks-Rezensent).

Mord am Mikro

100°

Der raubeinige Hauptkommissar a.D. Bernd Steiner wird von den Eltern eines tot aufgefundenen Radio-Moderatoren gebeten, den angeblichen Selbstmord genauer zu untersuchen. Und tatsächlich gibt es in dem Rundfunksender, bei dem der Moderator angestellt war, einige Ungereimtheiten. “Dieser Krimi überzeugt vom ersten bis zum letzten Wort und sticht deutlich aus der Masse hervor. Beeindruckend mal wieder der Schreibstil, die Wortwahl und vor allem der Tiefgang” (Amazon-Rezensent).

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote