Skip to main content

Das Schwert in der Stille

110°

Nach der Ermordung seiner Familie wird Takeo vom Clan der Otori aufgenommen, wo er neben klassischen Kampftechniken auch magische Künste erlernt. Mit der Zeit wächst im eigentlich sanften Takeo der Wunsch nach Rache, und er gerät zunehmend selbst zum Spielball der clan-Herrscher. "Ein ebenso poetisches wie spannendes Buch" (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 108 Amazon-Rezensionen für die in einem dem feudalen Japan ähnlichen Setting eingebettete Geschichte mit leichtem Fantasy-Einschlag.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote