Skip to main content

Im Auftrag der Dunkelheit

140°

Im viktorianischen England verdingt sich Jill als Taschendiebin, um sich und ihre Familie durchzubringen. Die Dinge scheinen sich zum Besseren zu entwickeln, als der wohlhabende wie attraktive Cryson in ihr Leben tritt. Und Jill in eine von Vampiren bevölkerte Halbwelt entführt wird, wo sie ein Artefakt stehlen soll. "Sehr spannend" (Amazon-Rezensentin). Auftakt einer Romantic-Fantasy-Reihe mit Steampunk-Elementen.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote