Skip to main content

Im Schutz der Berge

180°

Krankenschwester Karin macht in diesem klassischen Heimatroman Urlaub auf der Berghütte ihrer Freundin Anna, um ihre Beziehung zu ihrem Dauerverlobten Revue passieren zu lassen. Und verliebt sich prompt in einen einheimischen Bauern. "Richtig schön zum Träumen!" (Amazon-Rezensentin). Wie bei solcherlei Heftromanen üblich gute kurzweilige Unterhaltung frei von literarischem Anspruch.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 108
Zurück zum Autorenprofil