Skip to main content

Weggesperrt

130°

Der Polizeichef der Stadt Regensburg wird hinterrücks ermordet. Was anfangs nach einem klaren Fall für Kommissar Köstlbacher erscheint, wird zusehends schwammiger, während Drogen, Prostitution und Erpressung die Ermittlungen noch zusätzlich erschweren. Der neueste Spross einer Lokalkrimireihe ist in bayerischer Mundart geschrieben und liest sich entsprechend zunächst einmal gewöhnungsbedürftig.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote