Skip to main content

Cedric Balmore

Cedric Balmore Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Flucht vor dem schwarzen Engel

160°

Der Grafiker Lester Wridget verfasst einen gespenstigen Roman – nach eigenen Erfahrungen. Seine Lektorin Cathy Ash wird von der Geschichte so in den Bann gezogen, dass sie dem Spuk auf den Grund gehen will und damit gleichermaßen ihr Leben und ihre Liebe gefährdet. “Hat mich von der ersten Sekunde an in seinen Bann gezogen” (Amazon-Rezensent).

Das Gold der Dämonen

120°

Fünf “Freunde” sind mit dem Ziel auf eine Karibikinsel gereist, einen dort angeblich befindlichen unermesslichen Goldschatz zu bergen. Schon im Vorfeld schmieden die Schatzsucher Pläne, ihre Kollegen zu beseitigen und mehr vom Gold für sich zu behalten. Und dann ist da auch noch ein Dämon, der überhaupt nicht daran denkt, sein Gold rauszurücken. “Horror-Abenteuer-Krimi vor exotischer Kulisse für die leichte Unterhaltung zwischendurch” (Amazon-Rezensent).

Hinter verschlossenen Türen

120°

Horror-Thriller über eine Kolumnistin, die ein Exklusiv-Interview bei einem einstigen Filmstar und Frauemschwarm ergattert hat. Harley Ashwood verschwand seinerzeit urplötzlich von der Bildfläche und lebt seither abgeschottet in einer festungsartigen Villa in Beverly Hills, heute – Jahrzehnte nach seinem letzten Blockbuster – müsste er ein alter Mann sein. Müsste. Ursprünglich erschienen in der Gaslicht-Reihe des Pabel-Verlages.

Die Stunde des Blutvogels

100°

Horror-Schocker nach klassischem Strickmuster rund um einen geheimnisvollen Dolch, der eher zufällig als Mordwaffe zum Einsatz kommt. Das Opfer, die schöne Sylvia Crawlings, kehrt nach der Tat ins Leben zurück – als reißende Bestie. Gedruckt erstmalig erschienen anno 1977 in der “Vampir-Horror-Roman”-Reihe des Pabel Verlages.

Der Vampir der Oper

120°

Die Mailänder Oper wird von einer Mordserie erschüttert, sieben Darsteller werden während ihres Auftritts getötet. Direktor Larry Stevenson, dessen eigene Frau zu den Opfern zählt, führt die Spur des Mörders in einen kleinen Ort in Schottland. Der Horror-Thriller erschien erstmalig in der Heftroman-Reihe “Dämonen Land” von Bastei Lübbe.

Du störst nur, lang du lebst

130°

Privatdetektiv Tony Cantrell bekommt vom Journalisten Robert Hartford den Job, den Mord an dessen Frau aufzuklären. Zumindest vordergründig – denn Hartford hat eine Vergangenheit, die 20 Millionen US-Dollar schwer ist, und für die nun offenbar über Leichen gegangen wird. Ursprünglich erschienenen in der “Fledermaus”-Reihe des Pabel Verlag.

Ein Hort des Bösen

120°

Die junge Laureen will das Anwesen Londsdale Mansion um jeden Preis behalten, ist aber hoch verschuldet. Eines Tages wird ihr von einem Besucher ein teuflischer Vorschlag unterbreitet. “Die Protagonisten sind gut beschrieben, die Story ist nett” (Amazon-Rezensent). Der gruselige Romantic Thriller erschien gedruckt ursprünglich in der “Gaslicht”-Reihe des Pabel-Verlages.

Der Geist im Totenbrunnen

Leroy Chester erwacht in einem fremden Bett in einem schäbigen Zimmer, ohne zu wissen wie er dorthin gekommen ist. An seiner Schläfe klafft eine Wunde – und vor dem Fenster findet offenbar gerade seine eigene Beerdigung statt. “Stilistisch sehr gut geschrieben” (SF Radio). Die originelle Geistergeschichte wurde erstmalig 1975 vom Pabel Verlag publiziert. Der hier unter Pseudonym schreibende Autor Hans E. Ködelpeter zeichnet sich auch verantwortlich für mehr als 100 Jerry-Cotton-Heftromane.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Cedric Balmore Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.