Skip to main content

Todesstrand

140°

Nach einem schlimmen Zwischenfall hat sich Emma aus dem Polizeidienst verabschiedet und in Wismar mit einer Privatdetektei selbständig gemacht. Ihr erster Fall, der scheinbare Selbstmord einer Jugendlichen, beginnt unverfänglich. Bald stößt Emma aber auf eine Reihe gleichartiger Fälle – und auf einen nur allzu bekannten Namen. “Ein fulminanter Einstieg, interessante Ermittlerinnen und eine ganz besondere Hauptfigur” (Amazon-Rezensent). 

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote