Skip to main content

Glücklich, wer vergisst

100°

Vor 30 Jahren wurde ein junges Mädchen vergewaltigt, im Hier und Jetzt wird ihr Schwiegervater ermordet – besteht ein Zusammenhang? Intelligenter Roman von Edith Kneifl, der in den letzten Jahrzehnten wohl erfolgreichsten österreichischen Krimi-Autorin. “Flüssig geschrieben, unter Verwendung typisch wienerischer Begrifflichkeiten erlebt der Leser eine Kriminaltragödie, die tiefste Abgründe des menschlichen Wesens zutage treten lässt.” (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote