Skip to main content

Pocketbook Touch Lux

pocketbook-touch-lux-4Das Pocketbook Touch Lux ist der erste Leucht-Reader vom eBook-Reader-Spezialisten Pocketbook. Wie bei Kindle Paperwhite & Co. verfügt das Gerät über in den Rahmen integrierte LEDs, die das 6″ Pearl-E-Ink-Display gleichmäßig ausleuchten. Als Besonderheit wartet das Touch Lux mit einem 3,5mm-Kopfhöreranschluss auf – mit dem Gerät können MP3s gehört werden, außerdem gibt es eine Text-to-Speech-Funktion.

Das Pocketbook erschien im Sommer 2013 und kostet rund 130 Euro. Im Test überzeugten die umfangreichen Funktionen zur Anpassung und Bearbeitung von Text. Weniger gut gefiel uns die Impementierung des eBook Stores sowie die teilweise veraltete Hardware, die sich negativ auf die Arbeitsgeschwindigkeit auswirkt.

Meldungen zum Pocketbook Touch Lux

Pocketbook Touch Lux – Datenblatt

ModellnamePocketbook Touch Lux
Maße175 x 114,5 x 9,5 mm
Gewicht198g
Akkulaufzeitk.a.
Display6" E-Ink (Pearl-Generation, 16 Graustufen, beleuchtet)
TouchscreenJa (kapazitiv)
Auflösung758x1024px
CPU800 MHz
Speicher intern4 Gbyte SSD
ErweiterbarmicroSD-Karte (max. 32 Gbyte)
ConnectivityUSB 2.0, WLAN, 3,5mm Headphone
TextformateEPUB, PDF (je mit/ohne Adobe DRM), DJVU, FB2, FB2.ZIP, DOC, DOCX, RTF, PRC, TCR, TXT, CHM, HTM, HTML
BildformateJPEG, BMP, PNG, TIFF
AudioformateMP3
Release USAJuni 2013
Release DJuni 2013
Farbengraphit
Verkaufspreis (UVP)139 Euro

Pocketbook Touch Lux – Media