Skip to main content

Ullstein

Ullstein Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Der Fluch der bösen Tat

140°

In seinem letzten Buch befasste sich der 2014 verstorbene Peter Scholl-Latour nochmal mit seinem Herzensthema, dem Orient. Die sich über anderthalb Jahrtausende erstreckende Analyse kommt zum Schluss, die Menschen in der von immer neuen Krisen erschütterten Region sind seit jeher ein hilfloser Spielball fremder Mächte. “Eine scharfsinnige Analyse, die auch Jahre nach der Veröffentlichung nicht von ihrer Aktualität verloren hat” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 187 Amazon-Rezensionen für das Meinungsbuch.

Als die Tage nach Zimt schmeckten

130°

Mit ihrer kleinen Tochter kehrt Noor zurück in den Iran, den sie vor 30 Jahren für ein besseres Leben mit Ziel USA verließ. Im für sie kaum wiederzuerkennenden Teheran kommt es für Noor zum Wiedersehen mit ihrem Vater Zod, der dort seit jeher ein beliebtes Cafè betreibt – und sterbenskrank ist. “Eine warmherzige Geschichte, die mich sehr berührt hat” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,4/5 Sterne bei 77 Amazon-Rezensionen für den Roman.

Echo der Toten

150°

Im Hungerwinter 1947 wird in der Eifel ein Schwarzhändler ermordet – und der einzige Zeuge ist ein sechsjähriger Junge, der sich weigert zu sprechen. Die Polizistin Friederike Matthée von der Weiblichen Polizei Köln, genauso wie der Junge eine Vertriebene aus Ostpreußen, und der britische Militärpolizist Richard Davies stehen vor komplizierten Ermittlungen. “Spannend, atmosphärisch, authentisch” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 75 Amazon-Rezensionen für den historischen Krimi.

Der letzte Pilger

120°

In Oslo wird der ehemalige Widerstandskämpfer Carl Oscar Krogh brutal ermordet. Während des Krieges stand er stets auf der richtigen Seite. Wer bringt einen Mann um, den alle bewundern – und steht der Mord tatsächlich in einem Zusammenhang mit drei Leichenfunden in Nordamerika, wie es Kommissar Tommy Bergmann vermutet? “Spannender Mordfall mit brisantem historischen Hintergrund” (Amazon-Rezensent).

Die langen Tage von Castellamare

110°

Im frühen 20. Jahrhundert lässt sich der Arzt Amedeo auf der vor Sizilien gelegenen Insel Castellamare nieder, wo er allerdings bald seinen Job verliert und notgedrungen mit seiner Frau ein kleines Cafe eröffnet. Das über Generationen zum Lebensmittelpunkt seiner Familie wird. “Menschlich, ergreifend, spannend, eine wunderbare Welt” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 74 Amazon-Rezensionen für die Familiengeschichte.

Das Grab unter Zedern

110°

Aus Mangel an Beweisen wird ein mutmaßlicher Kindermörder freigesprochen und aus dem Gefängnis entlassen. Die Aufregung im beschaulichen französischen Küstenort Lavandou ist groß, erst recht als kurz darauf ein Toter am Strand gefunden wird. Nur der Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter glaubt nicht an die einfache Variante – und stößt bei seinen Nachforschungen auf ein altbekanntes Muster. “Wirklichkeitsnah, spannend und unterhaltsam” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 74 Amazon-Rezensionen für den Provence-Krimi.

Mörderkind

100°

Als Fiona sieben Jahre alt war, wurde ihr Vater wegen Mordes an seiner Geliebten zu einer langen Haftstrafe verurteilt, was für das Mädchen einen jahrelangen Höllenritt zur Folge hatte. Da hilft es auch nichts, dass ihr Vater immer wieder seine Unschuld beteuerte. Bis er plötzlich stirbt und Fiona eher widerwillig auf die Spurensuche in ihrer Vergangenheit geht. “Spannender Krimi mit einem intelligenten Rätsel und vielschichtigen Persönlichkeiten” (Amazon-Rezensent).

Die Stadt des Zaren

120°

Zar Peter hat 1703 die Version von einer neuen Hauptstadt Russlands nach westlichem Vorbild. Spezialisten aus alle Welt folgen seiner Einladung an die Newa und möchten als Pioniere die Entstehung St. Petersburg mitgestalten. Mithilfe von Leibeigenen und Kriegsgefangene ensteht im rückständigen Russland aus dem Nichts die Stadt des Zaren, die viele Einzelschicksale bestimmt. “Vielschichtig, originell, sprachgewaltig” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 41 Amazon-Rezensionen für den historischen Schmöker. 

Die Salzpiratin

140°

Im Jahr 950 muss die junge Ursel, Tochter eines angesehenen Salzhändlers, die Auslöschung nahezu ihrer gesamten Familie durch einen machthungrigen Grafen miterleben. Ursul schwört Rache und schließt sich einer umtriebigen Piratenbande an, wo sie sich zunächst als Junge ausgibt und schnell an Renommee gewinnt. “Spannend und historisch gut recherchiert” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 23 Amazon-Rezensionen für den historischen Schmöker.

Der Kruzifix-Killer

190°

Spannungsgeladener Thriller über einen brutalen Serienmörder, der mit einem erfahrenen Profiler – und dessen neuen Partner – ein perverses Spiel treibt. Der viel gelobte Auftakt der Hunter-und-Garcia-Reihe von Chris Carter, der den brasilianischen Autor zu einer festen Größe in der Thriller-Welt machte. “So bildlich, so packend, so unfassbar nervenaufreibend und psychologisch bis in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele blickend” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 640 Amazon-Rezensionen.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Ullstein Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.