Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Kostenlos ist zum Wochenstart historische Hochspannung zu bekommen, ebenso ein mehr als 600 Seiten starker Mystery-Thriller. Schon für einen knappen Euro gibt es derweil eine berührende Romanze vor traumhafter Kulisse. Auch ein anspruchsvolles High-Fantasy-Epos ist aktuell stark reduziert.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Die Sandwitwe

130°

In einem kleinen Ferienort an der Nordseeküste geschehen bizarre Morde, die Toten werden offenbar mit Sand erstickt. Die Spuren führen die Ermittler Helen Henning und Knut Jansen ein Vierteljahrhundert zurück in die Vergangenheit, zu einer kindlichen Piratenbande. “Hochspannender Thriller mit der Wucht einer kleinen Sturmflut” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 36 Amazon-Rezensionen für die gruselige Unterhaltung.

Der Ether-Song

130°

Die launige Straßenmusikerin Lauren hat die Nase voll von London und nimmt einen Job in einem walisischen Schloss an. Ihre ungleiche Schwester Abigail macht sich bald Sorgen und stellt zusammen mit Laurens Ex-Freund Nachforschungen darüber an, in was Lauren da wieder hineingeraten ist. Laut der Autorin “ein koffein- und nikotinhaltiger Roman zwischen intensivem Mysteryhorror und Psychothriller”. Das Erstlingswerk liest sich zumindest einmal vielversprechend an.

Die Akte Zodiac

120°

Im Raum Köln hat es ein Maskenmann auf Liebespaare abgesehen, die er an entlegenen Orten aufspürt und tötet. Kommissarin Eva Lendt und Profiler Marco Brock kommen zum Schluss, dass hier die legendären Zodiac-Morde nachgeahmt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. “Fesselnder Thriller, sehr zu empfehlen!” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 70 Amazon-Rezensionen für den Auftakt eines Vierteilers.

Herzklopfen in Hawaii

PROMO

Lynn und Cody haben zueinander gefunden und führen zusammen mit vier Pflegekindern ein glückliches Leben in ihrem Surfcamp auf Hawaii. Doch ein plötzlicher Schicksalsschlag stellt die gemeinsame Zukunft auf eine harte Probe. “Ein spannender und gefühlvoller Roman, der berührt und verschiedene Facetten von Liebe beleuchtet” (Amazon-Rezensentin). Herausragende 4,8/5 Sterne bei 21 Amazon-Rezensionen für eine berührende Romanze für traumhafter Kulisse, aktuell noch zu einem tollen Einführungspreis erhältlich.

Ich werde euch finden

110°

Als Corinna im Studium Tom kennen lernt, scheint sie ihr Glück gefunden zu haben. Mit Mitte 20 heiraten sie, drei gemeinsame Kinder folgen. Doch im Laufe der Zeit entwickelt sich das Zusammenleben immer mehr zum Albtraum – und eines Tages ist Tom mit den Kindern spurlos verschwunden. “Eine sehr bewegende Geschichte, sehr aufwühlend. Eine Geschichte, die niemanden kalt lassen wird” (Amazon-Rezensentin). 21x 5 Sterne, 7x 4 Sterne bei 28 Amazon-Rezensionen für die Autobiographie^.

Ein Ticket nach Schottland

100°

Mit Ende 30 steht eine Frau unvermittelt ohne Freund und ohne Job da. Da kommt die Gelegenheit gerade recht, ein Praktikum einer Gärtnerei in Schottland zu machen, schon um den Kopf frei zu bekommen. Der wird ihr aber zunächst einmal wieder verdreht. ” Der tolle Schreibstil lässt einen alles um sich herum vergessen, man kann sich kurzzeitig wegträumen” (Amazon-Rezensentin).

Die Gärten des Mondes

100°

Mithilfe von Magie und militärischer Macht breitet sich das malazanische Imperium immer weiter aus und hat bald das ganze Kontinent Genebackis Untertan gemacht. Bis plötzlich über der letzten freien Stadt eine fliegende Festung erscheint. “Epische Fantasy auf einem anderen Level!” (Amazon-Rezensent). Auftakt einer anspruchsvollen High-Fantasy-Saga im Game-Of-Thrones-Stil (+ Götter) für Menschen mit viel Lesezeit: Bislang gibt es 14 Bände – 3 weitere erscheinen in den nächsten Monaten -, die teilweise noch dicker sind als dieses Buch.

Vor der Finsternis

150°

Im ausgehenden 18. Jahrhundert versetzt ein unheimlicher Mörder die Bevölkerung von Paris in Angst und Schrecken. Inspecteur Louis Marais geht einem ungeheuren Verdacht nach: Entfernt der Mörder den Toten das Herz, um Zombies zu erschaffen? Prequel zum historischen Thriller Fest der Finsternis, der ersten Veröffentlichung des recht renommierten Kindle-Autoren David Gray unter Klarnamen. Mit ein wenig Glück stehen bis zum Verkaufsstart im Februar Vorname und Nachname in den Stores auch noch in der richtigen Reihenfolge.


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem “Promo”-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden

Zum Thema: eBook Tipps zum Wochenstart